Buchvorstellungen

 

Armstrong: Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond

von Torben Kuhlmann (Gebundene Ausgabe – 25. Juli 2016)

 

 

 

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51DFsH6PjQL.jpgAmerika in den 1950er Jahren. Eine kleine, wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond wirklich aus Käse sein? Angespornt durch die Pionierleistungen der Mäuseluftfahrt, beschließt die kleine Maus, der Frage auf den Grund zu gehen. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen!
In seinem zweiten großen Abenteuer einer kleinen Maus zeigt Torben Kuhlmann seine ganze Meisterschaft sowohl als Illustrator stimmungsvoller und eindrücklicher Bilder als auch als raffinierter Erzähler von spannenden Geschichten. Hier überzeugen alle liebevoll erfundenen Details.

 

 

 

 

 

Gregs Tagebuch 11 - Alles Käse!

 

von Jeff Kinney (Gebundene Ausgabe – 4. November 2016)

 

 

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51GeRm6xVkL.jpg

 

Greg steht mächtig unter Druck. Seine Mom möchte unbedingt, dass er sich ein Hobby sucht, um "seinen Horizont zu erweitern". Aber das Einzige, was Greg wirklich gut kann, ist Videospiele spielen. So ein Käse! Doch als Greg im Keller eine alte Videokamera findet, hat er die Idee: Zusammen mit seinem besten Freund Rupert will er einen Horrorfilm drehen und allen beweisen, was für ein großes Talent in ihm steckt. Sein Ziel: eines Tages reich und berühmt zu werden. Aber ob der Plan wirklich aufgeht?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SUPERLESER! LEGO® NINJAGO®. Ninja in Gefahr: 1. Lesestufe Sach-Geschichten für Leseanfänger (Gebundene Ausgabe – 27. Juni 2016)

 

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51ncSbN1U9L._SX340_BO1,204,203,200_.jpg

 

 

Die Ninjas machen sich große Sorgen: Zane ist verschwunden! Der böse Meister Chen nutzt die Gelegenheit und versucht, die Herrschaft in Ninjago zu übernehmen. Aber da hat er seine Rechnung ohne die Ninjas und ihre Freunde gemacht. Eine spannende Geschichte für alle Ninjago-Fans!

Die Superleser! Bücher kombinieren das Beste aus Sach- und erzählendem Buch: Aufregende Geschichten werden durch interessante Hintergrundinformationen ergänzt - so kommt der Spaß, aber auch der Lerneffekt nicht zu kurz! Die Bücher gibt es in drei Lesestufen: für Leseanfänger in gelb, für Erstleser in grün und für Leseprofis in blau. Am Ende jedes Bandes gibt es ein Quiz mit Fragen zum Text sowie Hinweise und Tipps für Eltern, wie sie ihr Kind beim Lesen lernen bestmöglich unterstützen können.

Die Sach-Geschichten der ersten Lesestufe sind für Kids ab der ersten Schulklasse optimal geeignet. Auf jeweils 48 Seiten gibt es fesselnde Geschichten in extragroßer Fibelschrift und mit großformatigen Bildern. Die Schrift eignet sich auch zum gemeinsamen Vorlesen!

 

 

Die Haferhorde - Volle Mähne! - Band 2

 

von Luza Kolb

 

 

 

Den ganzen Tag in der Sonne liegen, jede Menge Hafer und Heu mampfen und ab und zu ein Ausritt mit seinem Lieblingsmenschen Lotte – Schoko ist absolut zufrieden mit seinem Leben auf dem Blümchenhof. Ärgerlich nur, dass die Chefin sich in den Kopf gesetzt hat, dass die Ponys ab sofort bei Reitstunden mitmachen sollen … Aber da hat sie die Rechnung ohne Schoko gemacht: Wie bescheuert ist es denn bitte, als langweiliges Reitpony herumzumarschieren? Das wird er schon zu verhindern wissen!

 


 

memo Clever. Natur & Technik: Das schlaue Taschenlexikon

 

 

 

Kurz und kompakt - clever verpackt: Das ist die Reihe memo Clever! Das schlaue Taschenlexikon bietet Fakten und Rekorde zu den interessanten Themen Natur & Technik. Hier erfahren Kinder alles über Atome, Kräfte und Bewegungen, Schall, Elektrizität, Maschinen, Pflanzen- und Tierarten, Ökosystem und Evolution. Alle Themen werden anschaulich bebildert und in kurzen Texten behandelt. Im Anhang werden Rekorde und erstaunliche Fakten präsentiert. Ein umfangreiches Glossar und ein ausführliches Register machen memo Clever Natur & Technik zum idealen Nachschlagewerk für alle, die es ganz genau wissen wollen.

 


 

Karlinchen: Ein Kind auf der Flucht

 

von Annegert Fuchshuber

 

 

 

Wer hilft einem Kind, das keine Heimat hat, das fremd ist und anders? Vielleicht die Steinbeißer oder die Nebelkrähen? Vielleicht die Seidenschwänze oder Schaffraffer? Märchenhaft und kindgerecht, engagiert und berührend erzählt Annegert Fuchshuber diese aktuelle Geschichte, zu der sie wunderschöne, ausdrucksvolle Bilder gemalt hat.

Annette Betz spendet 1 €/CHF pro verkauftem Exemplar an Save the Children, die weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation, die beispielhafte Flüchtlingshilfe leistet - hier und in den Krisengebieten.